Welche Bedeutung hat Technik in unserem Leben – Schöne neue Welt oder die Büchse der Pandora?

lars podium

Die technische Entwicklung schreitet immer schneller voran und reicht in alle Bereiche unseres Lebens – Beruf, Freizeit, Familie, Bildung, um nur einige zu nennen.
Digitalisierung, Automatisierung, Künstliche Intelligenz, Roboter und viele weitere Schlagwörter stehen für Chancen und Risiken.
Sie verheißen Fortschritt, Entwicklung und wachsenden Wohlstand, aber auch Veränderungen, Unsicherheit und Ungleichheit.
Welche technischen Entwicklungen gibt es und welchen Einfluss werden sie auf die unterschiedlichen Bereiche unseres Lebens haben?
Wir wollen aktuelle und potentielle Entwicklungen unter ethischen, sozialen, technischen, gesellschaftlichen, juristischen und weiteren Aspekten betrachten und diskutieren.
Einige Zitate, die uns zeigen, was passiert und das eine gesellschaftliche Auseinandersetzung in voller Breite notwendig ist:

„Jede Arbeit, die nur vor dem Computer stattfindet, wird früher oder später automatisiert werden.“, Sam Altman, Gründer von OpenAI.

„Man kann sich als Konsument immer vor Augen führen: Wenn das Produkt nichts kostet, ist man eigentlich selber das Produkt.“, Christoph Keese, Autor von Silicon Germany

“Meiner Ansicht nach kann ein System der Künstlichen Intelligenz ein Erfinder im Sinne des Gesetzes sein”, Richter Jonathan Beach zur Frage, ob eine Künstliche Intelligenz als Erfinder eines Patentes gelten kann.

„Gut möglich, dass AlphaGos Strategie die Art verändert, wie Menschen künftig Go spielen“, Young Sun Yoon, Südkoreanische Go-Spielerin im 8. Dan

„Denn wir brauchen Innovationssprünge, und Angst hemmt die Kreativität.“, Francesco Grioli IG-BCE-Hauptvorstand für das Thema Digitalisierung

kobialka klein

Der Referent

Lars Kobialka ist Gründer und CEO von mworks. Der Diplomingenieur der Elektrotechnik mit Fachrichtung Automatisierungstechnik und Meister des Elektromaschinenbaus hat vor der Gründung von mworks bereits zehn Jahre im Maschinenbau in verschiedenen Aufgabenbereichen und Positionen gearbeitet.

Das Unternehmen mworks aus Schleswig-Holstein bietet eine in Deutschland einzigartige Dienstleistung: Maschinen finden. Industrie-Unternehmen fehlen oft Zeit, Knowhow oder das Netzwerk, um neue Produktionsanlagen und Sondermaschinen zu beschaffen. Diese Lücken schließt mworks und verhilft seinen Kunden zu maßgeschneiderten Produktions- und Automatisierungslösungen.
mworks bringt den unabhängigen Blick von außen mit, um die technologisch und wirtschaftlich beste Lösung für den individuellen Produktionsprozess zu finden. Von der Beratung über Planung, Konzeption und Beschaffung bietet mworks alles aus einer Hand. Die Expertise von mworks nutzen vor allem mittelständische Unternehmen, aber auch Konzerne wie Siemens, BASF, Audi oder VW zählen zu den Kunden. Sie alle profitieren von der ausgewiesenen Marktkenntnis, der Expertise für Individuallösungen sowie den umfassenden Kontakten, die mworks in der Maschinenbaubranche hat.

Melden Sie sich direkt an.

Entscheiden Sie sich vorab für zwei gewünschte Break-out-sessions.

rn golddiga team bilder guntherwendt original

GUNTHER WENDT
GoldDiGA

Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing